Immobilien Eich

Interessantes über Eich eine rheinhessische Ortsgemeinde/Verbandsgemeinde im Kreis Alzey-Worms...

Bild Eich

Wo sich "große Historie im Kleinen" trifft, ist die Ortschaft Eich in Rheinhessen ein Fixpunkt des Geschehens. Mit nur rund 3500 Einwohnern ist der romantische Ort in Rheinland-Pfalz, malerisch zwischen dem Winzerort Alzey und der Dom-Stadt Worms gelegen, eine Kleinstadt, die noch das Flair ländlicher Idylle atmet, ohne jedoch auf Bild Eich die Vorteile einer modernen Infrastruktur zu verzichten. Will man mehr über die Geschichte und Gegenwart des Ortes wissen, von dessen hoher Lebensqualität der Kenner schwärmt, genügt ein Blick aufs Stadtwappen, das in verkleinerter Form große Ereignisse und Begebenheiten, sowie das Selbstverständnis des Ortes, preisgibt:

Eine Eichel mit Blättern auf rotem Grund weist auf die Stammeiche hin, den heiligen Baum, der zugleich Namensgeber ist, ein blauer Schrägbalken mit einem Fisch beweist die Nähe des ehemaligen Fischerdorfes zum Rheinufer und den Fischreichtum des Gewässers, der auch zur Nahrungs- und Einkommensquelle beigetragen hat. Historisch und ereignisreich ist die unprätentiöse, aber bildschöne Ortschaft auch deshalb, weil sie bereits in den ältesten Chroniken erwähnt wird: im „Lorscher Codex“ aus dem achten Jahrhundert erwähnt Kaiser Karl Schenkungen an das Kloster Lorsch und zitiert wörtlich die Ansiedlung Eich, ferner hat Franz von Sickingen, rund acht Jahrhunderte später, im Jahr 1515, Wormser Bürger bei der Rheinschifffahrt ganz auf seine eigene überzeugende Weise – mit Lösegeldforderungen – an die notwendigen Gewässergebühren erinnert.

Bild Eich

Wassersportbegeisterte und Flussliebhaber sind übrigens noch heute von der pittoresken Gegend am Rheinufer begeistert, doch gerade Eich im Besonderen wartet gleich mit vier Seen auf: Altrheinsee, Elisabethensee, Heinrichs-Talaue-See und Eicher See sind blaue Juwelen im samtgrünen Wiesengrund. Wer jedoch lieber den festen Boden vorzieht, darf in der historischen Ortschaft Eich auch die charmanten Kulturdenkmäler besichtigen, die aus früheren Jahrhunderten stammen:

Bild Eich

Das alte Schulgebäude von 1904, in dem man noch die Glocke läuten zu hören meint, die monumentale Säule im klassizistischen Stil, die das Großherzogtum Hessen markierte und so ein Stück vergangener Landesgeschichte darstellt, und nicht zuletzt das aufwändige Kreuzgratgewölbe eines ehemaligen Kuhstalls aus dem Jahr 1824, der heute liebevoll renoviert und kenntnisreich hergerichtet als Weinprobierstube genutzt wird. Da bleibt es nur zu hoffen, dass ein weiterer Vorzug der malerischen Rheinhessen-Idylle – der gute prickelnde Wein – nicht dazu führt, dass auch die sonst Bodenständigeren zuweilen die Anhaftung an das Reale verlieren und ihren Traum von der Wirklichkeit dieser selbst vorziehen. Das wäre ausgesprochen schade, denn der reale Ort Eich in Rheinhessen lädt den Reisenden immer wieder zum Verweilen ein, zum entspannten Aufenthalt zwischen „großer Geschichte im Kleinen“ und fröhlicher Lebensart am Rheinufer, und immer öfter auch zum Dableiben, denn viele Menschen, die sich in die gelungene Mixtur aus Landschaft, Historie und Lebensart verlieben, bleiben für immer und setzen mit ihrer eigenen Wunsch-Immobilie einen „Anker“ in diesen historischen Grund von Seen und grüner Natur, wahrer Tradition und Moderne.

Bild Eich

Immobilien in Eich zu kaufen, war lange ein wohl gehüteter „Insider-Tipp“, denn Gutes behält man gern für sich, und die Verknappung des Angebots brachte eine Exklusivität des Marktes mit sich. Tatsächlich beweist der heutige Zustrom Vieler, die von Großstädten in die ländlicheren Gegenden und insbesondere ins idyllische Rheinhessen ziehen. Ein Trend „Rückkehr zur Natur“ ist offt ein Beweggrund und auch als praktische Alternative zu überteuerten Mieten und urbaner Umweltzerstörung in von Abgasen belastete Städte.

Ein Dorf mit Flair in den eigenen vier Wänden? Das könnte schon bald auch für Sie Realität werden, wenn Sie den Schritt in unser Büro in Eich unternehmen, wo Makler K-Frey Immobilien persönlich und sein Team auf „Schatzsuche“ nach der perfekten Immobilie für Sie geht.
Ihr eigenes Haus oder Ihre anspruchsvolle Eigentumswohnung in Eich könnte das perfekte Gegengewicht zum beschleunigten Leben in der City darstellen, und wir als Kenner dieser Region fühlen uns berufen, Ihnen unsere Immobilien-Geheimnisse persönlich weiterzugeben. Wenden Sie sich vertrauensvoll an Makler Klaus Frey Immobilie in Eich, der Ihre speziellen Wohnträume in ganz Rheinhessen wahr werden lassen kann – sprechen Sie uns noch heute an.

Eich liegt an der Bundestraße 9 zwischen Mainz und Worms im Altrheingebiet. Eine Autofähre verbindet den Weg in den rechtsrheinischen Raum in Richtung Darmstadt und Frankfurt. In Eich gibt es 2 Kindergärten (ein neuer Kindergarten ist gerade in Planung), eine Grundschule und eine Realschule Plus. Die nächstmögliche Bahnanbindung ist in den Nachbargemeinden Mettenheim umd Alsheim.

Wenn Sie Fragen rund um Ihre Immobilie in Eich haben, würden wir uns über Ihren Anruf freuen. Ihr Team von K-Frey Immobilien, Makler Klaus Frey, Ihr Ansprechpartner wenn es um Immobilien in Eich kaufen oder Immobilien in Eich verkaufen geht..